Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Wo finde ich das backup-Directory?

Wo finde ich das backup-Directory? 8 Jahre 4 Monate her #7021

  • sigikater
  • sigikaters Avatar
Im Root meiner Subdomains ist es nicht.
Letzte Änderung: 8 Jahre 3 Monate her von menkisys.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wo finde ich das backup-Directory? 8 Jahre 4 Monate her #7022

  • xxxgrogsterxxx
  • xxxgrogsterxxxs Avatar
  • Offline
  • Co-Administrator
  • when all else fails, read the docs!
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 28
Hallo,

es gibt nur ein globales Backup Verzeichnis für des gesamten Account. Dieses befindet sich im Root-Verzeichnis des Accounts (/Backup). In diesem Verzeichnis werden auch alle Backups der Subdomains gespeichert.

Viele Grüße,
MenkiSys Support-Team
Kann ich Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website helfen? www.fonfara-webdesign.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wo finde ich das backup-Directory? 8 Jahre 4 Monate her #7023

  • sigikater
  • sigikaters Avatar
Hallo,

da finde ich namentlich aber nur 2 meiner Domains.

Mit den anderen Dateien fange ich nichts an:
36_euwiki.sql.bz2 ok
36_euzine.sql.bz2 ok
36_sigi.sql.bz2 ???
36_wp2.sql.bz2 ???
36_wp_sigi.sql.bz2 ???
strapp.menkisys.at-backup-2011.11.27-002322.tar.bz2 ???

Mir fehlen:
my-eu.eu
weirst.eu
eunetz.net
postfach1.net

Habe ich bei irgendwelchen Einstellungen was falsch gemacht?

Danke
Sigi Trapp
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wo finde ich das backup-Directory? 8 Jahre 4 Monate her #7024

  • xxxgrogsterxxx
  • xxxgrogsterxxxs Avatar
  • Offline
  • Co-Administrator
  • when all else fails, read the docs!
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 28
Grundsätzlich:

*.sql.bz2 -> Datenbank-Backup (für jede angelegte Datenbank eine Datei, können auch bereits gelöschte Datenbanken sein)
*.menkisys.*-yyyy.mm.dd-*.tar.bz2 -> Backup aller im Webspace vorhandenen Dateien (enthält somit auch alle Dateien der Subdomains)

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter, ansonsten erkläre ich das nochmal ausführlicher. Sie benötigen sowohl das Backup der Datenbank (Sie können die Datei direkt in MySQL importieren) als auch ihre PHP-, HTML-, Bild-,... Dateien. Wenn Sie die *.menkisys.*-yyyy.mm.dd-*.tar.bz2 Datei downloaden und entpacken, werden Sie die Struktur des FTP-Servers wiedererkennen.

Viele Grüße,
MenkiSys Support-Team
Kann ich Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website helfen? www.fonfara-webdesign.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wo finde ich das backup-Directory? 8 Jahre 4 Monate her #7025

  • sigikater
  • sigikaters Avatar
Gut, dann habe ich noch mehrere Fragen:

Unter welchem Namen versteckt sich die Datenbank welcher meiner Domains?

Wenn ich eine komplette Domain restoren will, reicht es, wenn ich in der Administration unter Datensicherung die Schaltfläche "Wiederherstellen" drücke oder muss ich mehr machen? (Ich habe so gut wie keine Systemkenntnisse!)

Hält Menkisys die Sicherungen mehrerer Tage vor oder muss ich die Sicherungen lokal sichern?
Müsste ich in diesem Fall beim Wiederherstellen meine lokalen Sicherungen vorher hochladen?

Danke!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Wo finde ich das backup-Directory? 8 Jahre 4 Monate her #7026

  • xxxgrogsterxxx
  • xxxgrogsterxxxs Avatar
  • Offline
  • Co-Administrator
  • when all else fails, read the docs!
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 28
sigikater schrieb:
Unter welchem Namen versteckt sich die Datenbank welcher meiner Domains?
Die Datenbanknamen werden vom Benutzer selbst vergeben, von dem her kann ich hierzu keine Aussage treffen.
sigikater schrieb:
Wenn ich eine komplette Domain restoren will, reicht es, wenn ich in der Administration unter Datensicherung die Schaltfläche "Wiederherstellen" drücke oder muss ich mehr machen?
Das sollte genügen. Bitte beachten Sie, dass alle Domains, Subdomains und Datenbanken wiederhergestellt werden.
sigikater schrieb:
Hält Menkisys die Sicherungen mehrerer Tage vor oder muss ich die Sicherungen lokal sichern?
Jede Nacht wird eine neue Sicherung durchgeführt. Es ist immer nur die letzte Version auf dem Server, Sie sollten von dem her in regelmäßigen Abständen das Backup lokal sichern.
sigikater schrieb:
Müsste ich in diesem Fall beim Wiederherstellen meine lokalen Sicherungen vorher hochladen?
Ja das müssten Sie, bitte benennen Sie die Backup-Datei um, da das System immer die aktuelle Version lädt.

Viele Grüße
Kann ich Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website helfen? www.fonfara-webdesign.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: grogster
Ladezeit der Seite: 0.194 Sekunden