Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: bootbarer usb-stick

bootbarer usb-stick 11 Jahre 5 Monate her #2279

  • xxxgrogsterxxx
  • xxxgrogsterxxxs Avatar
  • Offline
  • Co-Administrator
  • when all else fails, read the docs!
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 28
ich habe mir die livecd von opensuse linux heruntergeladen, da mein eee pc allerdings kein internes cd laufwerk hat und die installation vom externen aus nicht klappt (startet immer wieder neu) möchte ich nun opensuse vom usbstick installieren. ich habe den inhalt der iso-datei auf den stick kopiert, bekomme aber nur die meldung "missing operator system"
wie erstelle ich einen bootbaren usbstick, der die gleiche funktion hat wie die installationscd?
hier gibts sowas zu kaufen, aber das muss man doch auch selbst erstellen können oder?
mir steht zur installation und erstellung des usb-sticks win xp pro zur verfügung.

merci, grogster
Kann ich Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website helfen? www.fonfara-webdesign.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: bootbarer usb-stick 11 Jahre 5 Monate her #2280

  • menkisys
  • menkisyss Avatar
  • Offline
  • menkiSys Networks CEO
  • Beiträge: 2317
  • Dank erhalten: 12
  • Karma: 249
du musst das iso image als cd image auf den usb stick kopieren. dabei dürfen systemdateien nicht verändert oder verschoben werden. iso dateien sind dateien die eine 1:1 kopie/image des original datenträgers sind.

hier ist eine anleitung wie du einen usb stick erstellen kannst. zu beachten ist das dein mainboard dieses unterstützt.

featherlinux.berlios.de/usb-instructions.htm

bei fragen stehe ich gerne bereit dir zu helfen....wollen wir mal dieses voll durchziehen. :)

grüße

MENKI
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: bootbarer usb-stick 11 Jahre 5 Monate her #2281

  • menkisys
  • menkisyss Avatar
  • Offline
  • menkiSys Networks CEO
  • Beiträge: 2317
  • Dank erhalten: 12
  • Karma: 249
ich würde aber auch das programm "isobuster" probieren. isobuster als software kann iso images entpacken. die entpackten daten müssen dann sektorenweise auf den usbstick übertragen werden. :)

MENKI
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: bootbarer usb-stick 11 Jahre 5 Monate her #2283

  • xxxgrogsterxxx
  • xxxgrogsterxxxs Avatar
  • Offline
  • Co-Administrator
  • when all else fails, read the docs!
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 28
also hab jetz mal mit syslinux rumgespielt, das geht alles soweit, allerding habe ich als ergebnis immer (hab mehrere anleitungen ausprobiert) nur einen "live-stick", ich kann suse starten, aber nicht installieren.

grogster
Kann ich Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website helfen? www.fonfara-webdesign.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: bootbarer usb-stick 11 Jahre 5 Monate her #2291

  • xxxgrogsterxxx
  • xxxgrogsterxxxs Avatar
  • Offline
  • Co-Administrator
  • when all else fails, read the docs!
  • Beiträge: 474
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 28
so habs jetz geschafft die installation zu starten (internet-installation), jetz brauch ich nur noch eine internetverbindung :)

mal sehen wie ich die krieg :D:D

grogster
Kann ich Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website helfen? www.fonfara-webdesign.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: bootbarer usb-stick 11 Jahre 5 Monate her #2292

  • menkisys
  • menkisyss Avatar
  • Offline
  • menkiSys Networks CEO
  • Beiträge: 2317
  • Dank erhalten: 12
  • Karma: 249
und die net/leitung schon installiert ? B)

MENKI
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: grogster
Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden